Power Köder auslegen bei Ihrer Kundenakquise

Wenn Sie mit Ihrem Webauftritt erfolgreich sein wollen, dann sollten Sie um die Möglichkeiten des Internets wissen, so können Sie die richtigen Entscheidungen treffen und Wirkung zeigen.

Konzentrieren Sie sich bei Ihrer Homepage um Marketing und Kommunikation und nicht gross auf Technik.

Lassen Sie sich eine Homepage erstellen, deren Inhalt für Sie ganz einfach mit einem CMS selbst zu verwalten und pflegen ist.

Der Erfolg einer Website hängt von Ihren Inhalten ab und nur ganz minimal von Layout und Technik.

Legen Sie grossen Wert auf Power Texte um aktiv zu kommunizieren.

Präsentieren Sie sich als Spezialist(in) für Ihr Fachgebiet.

Schaffen Sie Nutzen und Problemlösungen für Ihre Kunden und holen Sie sich Feedback.

Ihre Internetseite bietet Ihnen dazu die perfekte Möglichkeit.

Jetzt müssen Sie dort nur noch den richtigen „Köder“ auslegen, damit laufend neue Interessenten anbeissen.

Sie brauchen ein verlockendes unwiderstehliches Angebot, um Kunden neugierig zu machen, für das Sie im Gegenzug die Kontaktadressen potenzieller Neukunden bekommen.

Wie könnte ein solcher Köder aussehen?

Er sollte auf jedenfall für Ihre Erstbesucher einen interessanten Mehrwert bieten und er sollte Ihren Köder schnell und einfach erhalten können.

Locken Sie z.B. mit einem Gratis Report. Sorgen Sie dafür, dass sich Ihre Leser sofort angesprochen fühlen. Fokussieren Sie Ihren Report auf ein eindeutig, aktuelles Kundenproblem und geben Sie ihm die Lösung, aber erst gegen den Schluss, wenn Ihr Leser ausreichend informiert und neugierig gemacht wurde.

Liefern Sie informative und überzeugende Inhalte. Nennen Sie ruhig ausführlich dem Kunden seine aktuelle Problemlage und geben Sie ihm das Gefühl „hier versteht endlich jemand mein Problem“ und möchte mir nicht gleich irgend etwas verkaufen. Liefern Sie anschauliche Beispiele, bei denen Ihre Lösung geholfen hat. Achten Sie aber, dass Sie alles neutral und ohne Werbung anbieten.

Der Trick bei der ganzen Sache ist: Durch Ihre neutrale Schreibweise und die ausführlichen vorher gelieferten Informationen wird Ihr Leser als eine sehr hilfreiche Beratung empfinden.

Bieten Sie niemals einen solchen Report auf Ihrer Internetseite einfach so zum sofortigen Herunterladen an.

Der Interessent hat zwar Ihren Gratis Report, aber Sie seine Kontaktadresse nicht.

Und genau darum geht es Ihnen ja!

Sie wollen Kontakt aufbauen zu neuen potenziellen Kunden. Zumindest seine E-Mail-Adresse muss er Ihnen hinterlassen.

So können Sie jetzt Ihren Erstkontakt, der über Ihre Internetseite zustande gekommen ist wunderbar ausbauen und festigen.

Beginnen Sie noch heute mit Ihrer Themensammlung für Ihren speziellen Kundenköder!

Überlegen Sie sich, welche Informationen können Sie so interessant verpacken, dass man sie bei Ihnen schon beim Erstbesuch auf Ihrer Website sofort haben will.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: